Rollrasen-und-Garten.de


Thema: Ist Rasen und seine Pflege eine Religion?

DaveD - 27. 10. 2017 um 07:29



Denn ich habe so einen Rasenfetischisten als Nachbarn.
Wenn der fertig mit Rasenmähen ist würde der am liebsten noch mal mit der Nagelschere Korrektur schneiden.
Und wehe nach einem starken Wind wächst da noch was anderes, da rastet der förmlich aus.
Seitdem ich das mitbekommen habe werfe ich dann immer bei starkem Regen ein paar Samenbomben rüber.
Die beste Wirkung ist, wenn er mal ein paar Tage nicht da ist.
Falls sie auch Samenbomben brauchen, hierzu ein Link.

http://shop.taz.de/product_info.php?products_id=243941


Otto76 - 12. 11. 2017 um 08:23



Du solltest das besser lassen.
Denn die Reaktion auf deine Anschläge haben dessen Frau und die anderen Angehörigen auszubaden.
Weißt du, ober er wenn er auf 100 ist seine Frau prügelt?
Oder ob er sich mit Suizidgedanken trägt?


Helmfried - 31. 12. 2017 um 10:01



Vielleicht war er in seinem vrohergehenden Leben Greenkeeper auf einem herrschaftliche Golfplatz?
Weiß man alles nicht?
Es sind gaz einfach die Erinnerungen an eine Zeit wo sein Können noch gefragt war.


Dieses Thema kommt von : Rollrasen & Garten Forum
http://www.rollrasen-und-garten.de

URL dieser Webseite :
http://www.rollrasen-und-garten.de/modules.php?op=modload&name=XForum&file=print&fid=1&tid=126